white button Lehrer white button UNTERRICHT white button HOME white button STAR white button KONTAKT
HomeUnterrichtDer LehrerTermineFAQKontaktInspiration
button termine button FAQ
blite star Die Kunst zu hören
Was hören wir?

Wie oft hören wir wirklich zu, wenn uns jemand etwas erzählt? Hören wir überhaupt jemals wirklich zu? Ohne das Gehörte sofort einzuordnen, zu bewerten, uns zu überlegen, was wir gleich darauf antworten, wie wir es widerlegen können, was es uns bringt, welche Gefahren es birgt...?

Die Kunst zu hören bedeutet, wirklich zuzuhören, ohne dass das Gehörte schon im Moment des Hörens gefärbt wird von Vorurteilen, Wünschen, Erwartungen, Verlangen usw.
Was ist das Problem?

Das Problem ist der denkende Verstand bzw. die Identifikation damit. Mein Verstand ordnet wie beim Sehen alles unmittelbar ein - vor dem Hintergrund der Vergangenheit. Ich kann nicht hören, was gesagt wird, sondern bin gefangen in der Reaktion meines Verstandes darauf. Sagt der Verstand, es ist negativ, will ich es nicht hören. Sagt der Verstand, es ist positiv, will ich mehr davon. Meine Stimmung ist ständig abhängig von dem, was ich höre.

Wenn ich lerne, wirklich zu hören, kehren Ruhe und Frieden ein. Gespräche hören auf, ermüdend und anstrengend zu sein. Gespräche werden überhaupt erst zu echten Gesprächen, anstatt bloßer Austausch von Gerede zu sein.
KLEINE KÜNSTE dot1 ICON - Die Kunst zu sein ICON - Die Kunst zu lieben ICON - Die Kunst zu sehen ICON - Die Kunst zu hören ICON - Die Kunst zu lernen Die Kunst zu leben - Wer sie beherrscht, führt ein glückliches, friedvolles und erfülltes Leben ICON - DIE KUNST ZU LEBEN Die Kunst zu leben - Wer sie beherrscht, führt ein glückliches, friedvolles und erfülltes Leben
Logo white weitersagen Note 2 Note 1 ICON - Die Kunst zu lernen MOBILE WEBSITE E-MAIL BUTTON
punkt